Emsdorf

Stadtteil von Kirchhain
im Landkreis Marburg-Biedenkopf

Emsdorf, ein Stadtteil von Kirchhain im Landkreis Marburg-Biedenkopf in Hessen

Die Ortschaft Emsdorf gehört zur Stadt Kirchhain im mittelhessischen Landkreis Marburg-Biedenkopf. Emsdorf liegt am Nordostrand der Gemarkung der Stadt Kirchhain in einer flachen Mulde vor den Ausläufern des Burgwaldes. Die Einwohner sind überwiegend katholischen Glaubens.

Die erste Erwähnung von Emsdorf findet sich in einer Übertragungsurkunde von Ländereien an das Kloster Haina im Jahr 1295 n. Chr. Wahrscheinlich ist der Ort jedoch älter. Schon frühzeitig hat Emsdorf zum Bereich des kurmainzischen Neustadt gehört. Dies ist durch mittelalterliche Urkunden aus dem Jahr 1324 in den Amöneburger Kellereiabrechnungen belegt.

Am 1. Juli 1974 wurde die bis dahin selbstständige Gemeinde Emsdorf im Rahmen der Gebietsreform in Hessen als Stadtteil in die Stadt Kirchhain eingegliedert.

Kirchhain sagt danke

Stadt ehrt langjährige Vereinsvorstände aus Emsdorf [mehr]

Emsdorfs ältester Verein wird 100

Pressebericht Oberhessische Presse vom 11. Juli 2022 [mehr]

Bericht und Fotos vom 100-jährigen Jubiläum des M.G.V.

[mehr]

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner